The wolf call


Seit einiger Zeit wollte ich mir schon einen Armreif
embroidern. Ich hatte so eine vage Vorstellung davon,
wie er aussehen sollte, aber erst der Song " The wolf call"
von "The Boss Hoss" inspirierte mich so, dass ich ihn
fertig stellen konnte.
Als Basis habe ich einen 3 cm breiten Messingring und
Ultra suede zum besticken genommen. Dann alles was
der Perlenschrank in silber, türkis und rosa hergab.
Der Cabochon ist ein Carneol.
Hej, das Fell ist natürlich nicht Wolf! Sind noch Reste aus
der Zeit, als ich meine ganze Umgebung mit Traumfängern
versorgt habe.

It was a dream for me to embroider my own bangle, but I had
only a vague imagination how it should look like.
Than I heard the song "The wolf call" from "Boss Hoss" and I
know what to do!
The base is a 3cm brazen bangle, I used ultra suede to embroider.
I also took a carneol, several sorts of beads in pink, silver and
turquoise and two pieces fur.
Oh no...of course not wolf fur!
I found leftovers from the time I made dreamcatcher for my whole
relationship




Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...