double diamond back bracelet

Diese Jahr habe ich mich der Ansicht mehrerer Bekannter gebeugt
 und die Perlchen mit in Urlaub genommen.
Das mache ich nicht noch einmal. Tagsüber am Strand war
wegen des starken Windes ein fädeln nicht möglich und
abends war das Licht nicht so optimal. Ich habe am nächsten
Morgen alle möglichen Fehler gefunden und musste alles
wieder aufschneiden.

Fazit: Ich bin kein Urlaubsfädler.
Nicht desto Trotz ist das Armband fertig geworden.
Die Anleitung findet ihr in der Beadwork Juni 2013

This year I bent myself to the view of several known friends
and took the beads on vacation.
I will never do it again. During the day on the beach , it was not possible to bead because
of the strong wind and in the evening the light was not optimal.
Every next morning I found all possible mistakes a beader
can make, and had to cut the beading

Conclusion: I'm no vaccation-beader!
Nevertheless, despite the bracelet is finished.
The instructions can be found in the Beadwork June 2013





Kommentare:

La Perla Benatta hat gesagt…

Gratulation zur Veröffentlichung. Fädeln am Strand kenne ich bestens, ich mache das immer. Übrigens Dein Armband finde ich toll.

Paola hat gesagt…

Wonderful!! I love it!

Jacky hat gesagt…

Dieses Armband ist einfach zauberhaft, der Aufwand hat sich wirklich gelohnt. Liebe Grüße vom Kater und der Tütenaufreißerin Petra

Drei kleine Perlen hat gesagt…

Dein Armband ist wirklich toll geworden. Die gewählten Farben gefallen mir total gut.

Viele Grüße
Christina

Doro hat gesagt…

Ein tolles Armband, farblich sehr schön und gefällt mir wesentlich besser wie die Vorschläge im Heft!

LG Doro

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...